PHYSIO PLUS

LEISTUNGEN

PHYSIO PLUS

LEISTUNGEN

Rückenschmerzen? Bandscheibenvorfall? OP Nachbehandlung?

Wir von Physiotherapie "Physio Plus GbR" nehmen uns Zeit für Ihre individuellen Anliegen!

Rückenschmerzen? Bandscheibenvorfall? OP Nachbehandlung?


Wir von Physiotherapie "Physio Plus GbR" nehmen uns Zeit für Ihre individuellen Anliegen!


KRANKENGYMNASTIK

PROBLEM: Sie leiden unter Schmerzen (z.B. Rückenschmerzen), Kraftverlust oder Koordinationsschwierigkeiten?


BEHANDLUNG: Mittels aktiver und passiver Übungen versuchen wir in unserer Physiotherapie Praxis die natürlichen Körperfunktionen durch Krankengymnastik wieder herzustellen. Eine Verbesserung Ihrer Aktivität und Muskulatur steht ebenso auf dem Behandlungsplan. Zudem stärken wir die Stabilität Ihrer Gelenke/ Sehnen/ Bänder und Kapseln, um Verletzungen vorzubeugen (Propiozeptions-Training).


ZIEL: Verbesserung der Schmerzen wie z.B. Rückenschmerzen, des Gleichgewichts und der Koordination - Muskelaufbau.

MANUELLE THERAPIE &

ORTHOPÄDISCHE MEDIZIN

PROBLEM: Sie sind in Ihrer Beweglichkeit z.B. in Folge eines Bandscheibenvorfall oder durch Rückenschmerzen eingeschränkt? 


BEHANDLUNG: Die Manuelle Therapie dient zur Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungssystems (Gelenke, Muskeln und Nerven). Sie beinhaltet Untersuchungs- und Behandlungstechniken, welche das Ursprungsproblem herausfinden. Durch ein sanftes Auseinanderziehen der Gelenke sorgen wir für eine Schmerzlinderung sowie Entlastung (Traktion). Bei darauffolgendem Zueinander der Gelenkflächen (Gleiten) stärken wir die Gelenkmobilität und den Erhalt des Gelenkes.


ZIEL: Steigerung der Beweglichkeit, sowie Linderung von Schmerzen bei genannten Ursachen wie z.B. Bandscheibenvorfall oder Rückenschmerzen.


MANUELLE

LYMPHDRAINAGE

PROBLEM: Sie haben Schwellungen z.B. im Zuge einer vorgenommenen Operation?


BEHANDLUNG: Durch sanfte Handgriffe werden Stauungen frei gemacht und verschoben (Lymphdrainage Massage). Kompressionswickel sorgen zudem für eine Entstauung und Reduzierung der Schwellung.


ZIEL: Reduzierungen des Ödems bzw. der Stauungen, sowie Linderung vorhandener Schmerzen.


Propiozeptive Neuromuskuläre faszilitation

PROBLEM: Sie leiden unter neurologischen Ausfällen, sowie Kraftverlust oder Sensibilitätsstörungen z.B. in Folge eines Schlaganfall?


BEHANDLUNG: Anwendung verschiedener Zug- und Drucktechniken (Approximation), Gangschulung.


ZIEL: Verbesserte Koordination & allgemeiner Wahrnehmung, Verminderung/ Vermeidung neurologischer Ausfälle.


CMD

PROBLEM: Ihr Kiefergelenk weißt eine Asymmetrie bzw. Dysfunktion auf? Sie leiden unter Verspannungen oder Knirschen der Zähne?


BEHANDLUNG: Erarbeiten des richtigen Kauens sowie Mobilisation durch Therapieren in der Mundhöhle und umliegenden Strukturen, wie Wange, Atlas und oberer Halsmuskulatur. Zusätzlich erfolgen zur Entspannung Dehnungen und leichte Druckmassagen (Detonisierung).


ZIEL: Regulation der Fehlstellung, Stressabbau, Verspannung Kiefer lösen.


Cranio sacrale Therapie

(CST)

PROBLEM: Patienten leiden unter einer Störung der Verteilung und Produktion des Liquors, Schädelasymmetrie oder haben Störungen von Sym- & Parasymphatikus. Mögliche Beschwerden können Migräne, Rückenschmerzen, ADHS oder auch Depression sein.


BEHANDLUNG: Wir arbeiten mit leichten Zug- und Druckbewegungen z.B. am Kopf oder Becken, wodurch wir Gewebespannungen lösen (Mobilisation des Craniosacralen Systems). Hierbei orientieren wir uns an Impulsen wie innerer Atmung oder Fluss des Rückenmarkwassers (Liquor).


ZIEL: Entspannung, Rückfluss- & Produktionsverbesserung des Liquors (Hirnwasser), Reduktion genannter Probleme wie z.B. Migräne, Rückenschmerzen, ADHS oder Depression.


Klassische

Massagetechniken

PROBLEM: Jeder kennt sie, die leidigen Verspannungen als Folge von z.B. Rückenschmerzen, Nackenschmerzen oder eines Hexenschuss. Dies kann unterschiedliche Ursachen haben.


BEHANDLUNG: Anwendung von diversen Massage- und Detonisierungstechniken, um die obere Muskelschicht und Faszien zu lösen und Gewebeschichten besser durchbluten zu lassen.


ZIEL: Entspannung.


FUßREFLEXZONEN

THERAPIE

PROBLEM: Störungen zwischen Reflexzonen und Zielorgan? Z.b. Rückenschmerzen aber Sie wissen nicht woher?


BEHANDLUNG: Darauf aufbauend, dass sich alle Systeme auf den Fuß übertragen lassen, beeinflusst die Reflexzonenarbeit am Fuß (RZF) den ganzen Körper. So kann sie dazu beitragen, dass bei fast allen Organ- und Gewebefunktionen eine Verbesserung von Schmerzsymptomen und  Heilung gezielt zu unterstützen.


ZIEL: Optimierung der reflektorischen Prozesse durch Fußreflexzonen-Therapie, sowie Steigerung des Wohlbefindens.


FANGO

PROBLEM: Verspannungen, sowie zu kalte Muskulatur.


BEHANDLUNG: Ruhelagerung bzw. Fangopackung.


ZIEL: Entspannung bzw. Regulierung des Muskeltonus, sowie Vorbereitung auf nachfolgende Physiotherapie Anwendung.


HEIßLUFT

PROBLEM: Verspannungen?


BEHANDLUNG: Ausführung durch Infrarot-Strahlung.


ZIEL: Nutzung zur Vorbereitung auf die nachfolgende Physiotherapie Anwendung, sowie Entspannung.

Logo Physio Plus Inden

ANSCHRIFT & KONTAKT

Rathausstraße 21 & 19b

52459 Inden

+49 (0) 2465 - 3666

info@physioplus-inden.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag:         8:00 bis 20:00 Uhr
Dienstag:       8:00 bis 20:00 Uhr
Mittwoch:      8:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag:  8:00 bis 20:00 Uhr
Freitag:           8:00 bis 16:00 Uhr

>